Heilsame Astrologie Astro-Medizin & Homöopathie

Seminar in Hamburg: Einjährige Weiterbildung in Astro-Medizin, "Heilsame Astrolgoie"

Kernpunkt dieser Fortbildung in Astro-Medizin ist die Frage, wie sich die Symbole der Astrologie auf den menschlichen Körper beziehen lassen und wie wir dieses Wissen im Alltag bei allen kleinen und großen Krankheiten und zur Gesundheitsvorsorge sinnvoll nutzen können. Astrologische Symbole wie Planeten, Tierkreiszeichen oder auch die vier Elemente lassen sich nicht nur als Persönlichkeitsanteile bzw. psychische Kräfte deuten. Sie sind auch als wirksame und lebendige Entitäten im menschlichen Körper zu beobachten. Um das zu begreifen, ist es natürlich notwendig, den Körper und seine Funktionen näher kennenzulernen. Gleichzeitig ist die Astrologie ein universelles System, das uns den Zusammenhang zwischen „oben“ und „unten“, zwischen Himmel und Erde erkennen lässt. Basierend auf der Annahme, dass wir alle in ein großes Ganzes eingebunden sind, eröffnen sich eine Reihe von Möglichkeiten, Gesundheit und Krankheit in einem größeren Kontext zu sehen.

 
 
 
 

In der antiken und mittelalterlichen Astrologie war die Astro-Medizin für die Ärzte und Heilkundige unverzichtbar. Ihr Regelwerk ermöglichte es, Diagnosen zu stellen und Therapieempfehlungen zu geben, und zwar in einem ganzheitlichen Kontext, wie wir heute sagen würden.

Die wenigsten von uns haben gelernt, auf ihre Instinkte zu hören, selbst zu spüren, was ihnen guttut und was für sie nicht gut ist. Doch wir können versuchen, der Weisheit unseres Körpers auf die Spur zu kommen. Es ist wichtig, auf die Signale des Körpers zu achten. Gerade die Astro-Medizin eröffnet einen Zugang zu vielen Methoden, die uns helfen, unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Heilungsprozesse zu unterstützen und Krankheiten vorzubeugen.

Im Rahmen dieser Weiterbildung werden einige altüberlieferte und bewährte Methoden vermittelt. Gleichzeitig werden auch moderne Erkenntnisse der Medizin berücksichtigt, um zu verstehen, wie sich die kosmischen Kräfte heute auf unser körperliches Wohlbefinden auswirken.

 

Folgende Schwerpunkte der Astro-Medizin sind geplant:

  • Philosophische Grundlagen für ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit, Krankheit und Heilung.
  • Ausgewählte Funktionen des menschlichen Körpers
  • Exemplarische KrankheitsbilderArzneimittel aus dem Bereich der Homöopathie und der anthroposophischen Medizin sowie der Pflanzenheilkunde

Übungsangebot:

  • 10 Seminare an einem Wochenendtag
  • 10 Korrekturen von Deutungsübungen
  • Selbsterfahrung mit den Horoskopen der Teilnehmer

Lehrmaterialien:
Lehrtexte in 10 Lektionen

 

 
Monika Heer

 

Monika Heer

arbeitet seit 1981 als Astrologin und war nach ihrem Studium mehrere Jahre als Mitarbeiterin in der Praxis von Dr. Olga von Ungern-Sternberg tätig. Sie unterrichtet Astrologie an ihrem DAV-Ausbildungszentrum in Bochum, das 2001 gegründet wurde. Zuvor organisierte die Historikerin und Germanistin viele Jahre lang Ausstellungen im Ruhrgebiet. Sie schreibt Astrologie-Texte und ist Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 

Weitere Infos zur Astro-Medizin anfordern
mehr Details (PDF)zur Ameldung (PDF)

 
 
 

Informationen

Ort: Hamburg
Kursleiterin: Monika Heer, DAV-geprüfte Astrologin und Heilpraktikerin
Gebühr: 120,00 monatlich; Gesamtpreis: 1.440,00 €
Dauer: 12 Monate; Zeitaufwand zu Hause: Ca. 3 Std. wöchentlich

Anmeldung: Möglichst bald, da schon einige Plätze vergeben sind!

Anzahl der Kursteilnehmer: max. 10 Personen
Zugangsvoraussetzungen: Astrologie Grundkenntnisse.