Astropraxis Forum

Gratis-Angebote
Astro-Forum

 
Willkommen ins Forum der AstroPraxis, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 4. Haus / Immun Coeli

Re: 4. Haus / Immun Coeli 12 Jahre 3 Wochen her #219

  • Kranz
  • Kranzs Avatar
  • Offline
Liebe Bluemoon,
Herzlichen Dank für deine wundervollen Texte.
So gut habe ich die Krebsenergie,4. H.,Mond im Zusammenhang noch nie gelesen!!!!!
Sie sind lebendig und haben große Tiefe, endlich mal keine abstrakten, kalten und dozierenden Texte.
Man kann sich das hervorragend vorstellen.
LG Margret
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4. Haus / Immun Coeli 12 Jahre 3 Wochen her #218

  • Kranz
  • Kranzs Avatar
  • Offline
Hallo zusammen,

mit dem Eintritt der Sonne in das nächste Zeichen, betrachten wir auch wieder ein weiteres Haus - das vierte. Da der Weg der Sonne durch den Tierkreis entgegen dem Uhrzeigersinn läuft, hat sie nun auf der Häuserebene die tiefste Stelle ihrer Wanderung erreicht.

4. Haus / IC

Das Immum Coeli, kurz IC genannt, ist die – auch - so genannte Himmelstiefe, der Mitternachtspunkt oder eben die tiefste Stelle im Horoskop. Er befindet sich auf der „Nachtseite“ des Horoskops was sich aus dem Begriff „Mitternachtspunkt“ bereits ableitet. Ist dieser doch der tiefste Punkt in der Nacht, an dem die Sonne stehen kann.
Der IC ist der sensitivste Punkt im Horoskop – ähnlich der nächtlichen „Geisterstunde“, die ja ebenfalls mit Mitternacht – nicht ohne Grund - in Verbindung steht. Hier haben wir unsere feinsten Wahrnehmungen.
Nicht zuletzt bezeichnet der IC die Spitze des 4. Hauses und damit den Beginn des 2. Quadranten. Ging es im 1. Quadranten um die Materie, so geht es im 2. Quadranten um die Seele.
Speziell im 4. Haus um deren Heimat. Ein anderer Begriff wäre Wurzeln oder ‚Religio’ – die Rückverbindung. Es können verschiedene Ebenen betrachtet werden, mit der Frage: „Wo komme ich her?“: Der Urgrund aus dem meine Seele aufsteigt, die Ahnen auf deren Schultern ich stehe und ihr Erbe, die Familie aus der ich direkt hervor gegangen bin, der Mutterleib – mein allererstes Zuhause, das Zuhause meiner Ursprungsfamilie, meine jetzige Familie, mein Haus / meine Wohnung und deren Atmosphäre, ich – ganz privat.
Vergleichbar mit der Tatsache, dass die Nachtseite natürlich dunkel zu denken ist, liegt der Bereich des IC auch mehr im Unbewussten, während sein Gegenpol der MC im hellsten Tageslicht erstrahlt und somit als öffentlicher Bereich am sichtbarsten ist. So wächst im Menschen während seines Lebens das Bedürfnis, den IC und mit ihm das 4. Haus immer mehr zu erforschen und kennen zu lernen. Denn: „Ohne Wurzeln keine Flügel“, nur wenn ich den Grund kenne auf dem ich stehe, weiß ich auch um die Beschaffenheit meiner Flügel, mit deren Hilfe ich mich zum obersten Punkt in meinem Horoskop aufschwingen möchte.
Der IC und das 4. Haus ist aber auch der Ort, an den ich am Ende zurückkehre.

„Wer nach außen sieht, träumt, wer nach innen schaut, wacht.“

(C.G. Jung)

Liebe Grüße
bluemoon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 1.348 Sekunden
Powered by Kunena Forum