Astropraxis Forum

Gratis-Angebote
Astro-Forum

 
Willkommen ins Forum der AstroPraxis, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kinderhoroskope - der „kleine“ Skorpion, 23.10.2010

Kinderhoroskope - der „kleine“ Skorpion, 23.10.2010 9 Jahre 9 Monate her #2290

  • bluemoon
  • bluemoons Avatar
Hallo ihr Lieben,

Die Sonne bringt uns mit einer neuen Qualität in Kontakt. Sie verabschiedet sich von Kompromisslösungen und Du-Bezogenheit. Das Credo ist eindeutig und lautet:
Alles oder Nichts!

Der „kleine“ Skorpion

Das Kind, vom Zeichen Skorpion geprägt, ist eine Persönlichkeit, die sich meist lieber im Hintergrund hält - es erspürt, dass Öffnung auch Verletzlichkeit bedeutet.
Um so genauer beobachtet es seine Umgebung und erkennt schnell Ungereimtheiten. Für Geheimnisse, Tabus, Dinge, die nicht ausgesprochen werden, hat es eine „feine Antenne“. Skorpion-Kinder sind authentisch, sie können und wollen sich nicht verstellen. Dadurch verhelfen sie vielem ans Licht, was ihre Umgebung vielleicht lieber unter den „Teppich kehren“ würde – Skorpion-Kinder gucken drunter ... und zeigen sich auf diese Weise nun doch, wodurch sie bereits in der Kindheit leicht mit den Themen Macht und Ohnmacht und den damit verbundenen Verletzungen in Berührung kommen können.
Sie wollen ihre Welt nicht „einfach nur“ kennen lernen, sie wollen sie intensiv erforschen und können sich bei Widerständen sehr tief hinein verbeißen. Für Eltern bedeutet das eine besondere Herausforderung. Ihr Skorpion-Kind wird sie unbewusst „testen“ und erst zufrieden sein, wenn es ehrliche Reaktionen erfahren hat; das ist seine Grundlage, um Vertrauen in das Leben aufbauen zu können.

Aufrichtigkeit und Treue, das ist ihm auch in Freundschaften besonders wichtig. Vielleicht ist der Kreis der Freunde überschaubar, denn das Skorpion-Kind drückt aus, was es empfindet und ist für Halbheiten oder faule Kompromisse nicht zu haben. Für echte Freunde aber, wird es sich bedingungslos einsetzen und sie - notfalls über alle Grenzen hinweg – begleiten und verteidigen.
Seine kompromisslose Echtheit, sein Drang den Dingen auf den Grund zu gehen, verleihen ihm die Fähigkeit zu einem Menschen zu werden, der sehr reinigend, transformierend und heilend wirken kann: Dinge – auch unbequeme - aussprechen, die andere nur denken, um so den Weg für eine ehrliche Auseinandersetzung frei zu machen. Menschen in seelischen oder körperlichen Nöten begleiten und helfen, ohne vor Abgründigem oder Härten zurück zu weichen. Die eigenen Selbstheilungskräfte entfalten, um sich auch immer wieder zu regenerieren.
Um diese Stärken entwickeln zu können, braucht das Skorpion-Kind ganz besonders viel Verständnis und die bedingungslose Liebe seiner Eltern.

Das Kind mit...

...Skorpion – Mond
fühlt sich geborgen, wenn es erlebt, dass auch „dunkle Gefühle“ in Ordnung sind.
...Skorpion – Aszendent
sucht immer den Blick „hinter die Kulissen“, hält sich selbst dabei aber bedeckt.
Pluto zeigt, wie und wo das Kind Macht und Ohnmacht erlebt.
...Skorpion – Sonne
hat ein besonderes Potential auch mit Krisen und Schattenseiten kreativ umzugehen.

Wie lebt ihr eure eigenen Tiefen und wobei erlebt ihr viel Intensität mit euren Kindern?

Viele Grüße
bluemoon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden
Powered by Kunena Forum