Astropraxis Forum

Gratis-Angebote
Astro-Forum

 
Willkommen ins Forum der AstroPraxis, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wassermann-Energie, 20.01.10

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4428

  • bluemoon
  • bluemoons Avatar
Hallo Karsten,"karsten.zwilling":qd8g33l9 schrieb:
Das Loft ist schon okay... na gut, mindestens darf man als Zwilling eine Bleibe haben... ist schon was.
Ein echter Zwilling ist auch mit zwei Bleiben sehr zufrieden, das muss nicht unbedingt nur eine sein..."karsten.zwilling":qd8g33l9 schrieb:
wie bringt man dieses permanente Umswitchen in ein "normales" Leben rein? Wenn man jung ist, geht das noch, wenn es aber schon Zeit ist, um sich richtig "anzusiedeln"... oder gelingt das den Zwillingen eher nicht?..
Offen gestanden, hege ich Zweifel, dass der Zwilling in dir diese Fragen stellt. Da "redet" vermutlich gerade ein anderer Anteil, der durchaus erdhafter Natur sein könnte.

Gegenfragen:
Was ist ein "normales" Leben?
Wann hört man auf, jung zu sein?
Woran merkt man, dass es Zeit ist, sich anzusiedeln?

Ein echter Zwilling wird dir vermutlich antworten:
"Täglich mindestens dreimal umzuswitchen ist für mich völlig normal!"
"Jung sein ist keine Frage des Alters - es ist ein Lebensgefühl!"
"Ansiedeln??? - der Horror!!!"


Nun gibt es zwar Menschen, die z.B. stark Zwillingebetont sind und viel von dieser Energie leben. Dennoch haben auch sie noch andere Anteile in ihrem Horoskop und alleine der Sonnenstand macht einen Menschen ja noch keineswegs aus!
Da sind noch andere Protagonisten am Werk, die alle irgendwo im Horoskop stehen und ihre "Ansprüche geltend machen".

Es ist also wichtig, die Gesamtheit zu betrachten um herauszufinden, was ein Mensch wirklich braucht und womit er zu einem erfüllten Leben finden kann.

Liebe Grüße
Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4425

  • karsten.zwilling
  • karsten.zwillings Avatar
  • Offline
"bluemoon":28szei99 schrieb:
Ein Zwilling mit einem Doppelleben? Hmm, das kann schon sein.
Allerdings glaube ich nicht, dass es einem Zwilling genügen würde, nur einmal im Jahr umzuswitchen und vor allem lange Zeit für sich in einem Loft zu hocken.
Das Loft ist okay, aber es müsste ein reges Kommen und Gehen sein, viel Austausch und das sicher nicht nur virtuell, sondern vermutlich auf allen Ebenen.

Das Loft ist schon okay... na gut, mindestens darf man als Zwilling eine Bleibe haben... ist schon was.
Danke Dir, Claudia, deine Beschreibung von Zwilling ist schon sehr richtig, einmal umzuswitchen wäre wirklich nicht genug... dann wiederholt sich aber wieder meine Frage: wie bringt man dieses permanente Umswitchen in ein "normales" Leben rein? Wenn man jung ist, geht das noch, wenn es aber schon Zeit ist, um sich richtig "anzusiedeln"... oder gelingt das den Zwillingen eher nicht?..

LG,
Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4414

  • bluemoon
  • bluemoons Avatar
Hallo Karsten,"karsten.zwilling":18z6umwa schrieb:
ich bin der Meinung, ein Zwilling würde es leicht packen, mit zwei Personalities und so, die immer in zwei verschiedene Richtungen gezogen werden... oder glaubt ihr nicht?
Ein Zwilling mit einem Doppelleben? Hmm, das kann schon sein.
Allerdings glaube ich nicht, dass es einem Zwilling genügen würde, nur einmal im Jahr umzuswitchen und vor allem lange Zeit für sich in einem Loft zu hocken.
Das Loft ist okay, aber es müsste ein reges Kommen und Gehen sein, viel Austausch und das sicher nicht nur virtuell, sondern vermutlich auf allen Ebenen.
Ob der Zwilling dann allerdings so richtig tief in die Thematik eintauchen mag und tatsächlich in die Slums geht, da habe ich zunächst Zweifel.
Sein Ding wäre es vermutlich eher, die richtigen Kontakte zu knüpfen und mit den zuständigen Menschen zu kommunizieren, damit seine Ideen an den passenden Stellen umgesetzt werden.
Vorzugsweise sollte das dann jemand sein, mit einem gut entwickelten Saturn...
Dem ist grundsätzlich mal der Wassermann (alter Herrscher Saturn) näher, als der Zwilling.

So weit meine Ideen dazu.

Liebe Grüße
Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4411

  • karsten.zwilling
  • karsten.zwillings Avatar
  • Offline
Hmmm, ich glaub mein Nickname hat es schon längst verraten...oder?
Aber im Ernsten: ich bin der Meinung, ein Zwilling würde es leicht packen, mit zwei Personalities und so, die immer in zwei verschiedene Richtungen gezogen werden... oder glaubt ihr nicht?

LG
Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4396

  • bluemoon
  • bluemoons Avatar
Hallo Karsten,"karsten.zwilling":2jab55db schrieb:
so was können aber nicht nur Wassermänner hinkriegen oder?..
Wen würdest du im Weiteren vorschlagen?

Liebe Grüße
Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Wassermann-Energie, 20.01.10 10 Jahre 6 Monate her #4386

  • karsten.zwilling
  • karsten.zwillings Avatar
  • Offline
"Sommerwind":2aaetahm schrieb:
Zu Deinem Bild des Wassermanns fällt mir eine Journalistin in unserem Bekanntenkreis ein, die wir ab und zu auf einem Geburtstag sehen.
Sie hat ein kleines Loft in New York im 35. Stock, schaut auf den Central Park und ersinnt mit Vorliebe dort ihre sozialen Projekte. Der Lieferservice bringt ihr alles ins Haus, so dass sie ungestört in ihrem Elfenbeinturm Ideen ausbrüten kann.
Bei ausgebrütetem Erfolg geht sie 1mal im Jahr in die Slums von Calcutta oder Guatemala für einige Wochen und unterstützt dort vor Ort Hilfsprojekte.
Zurück in ihrem Loft schreibt sie darüber für deutsche Zeitungen und verdient so ihr Geld .

Ha, das ist doch ein Bild von meinem Traumleben! Im Moment mindestens... so was können aber nicht nur Wassermänner hinkriegen oder?..

LG
Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.129 Sekunden
Powered by Kunena Forum