Astrologie-Ausbildung Angebote und Preise

Astrologie-Ausbildung
Angebote und Preise

 

Angebot und Preise
der Aus- und Weiterbildung

 

Identische Inhalte in allen Lernformen.  Da für uns je nach Angebot unterschiedliche Kosten entstehen, sind auch die Preise ein wenig unterschiedlich.

Gleichbleibende Lerneffektivität. Um eine gute Balance des Angebots zu gewährleisten, erhalten die Teilnehmer im Fernkurs bzw. im Online-College mehr Materialien und mehr individuelle Korrekturen von Deutungsaufgaben als diejenigen in den Seminaren, die den direkten Kontakt zu den Kursleitern haben.

 

Ausbildung Angebote und Preise
 
 
Entdecken Sie unsere Fördermöglichkeiten
 

 

 
Online-College

Einführung

ab 75,00 €

Mehr Infos

Grundausbildung 1 + 2

140,00 € je Lektion

Mehr Infos

Aufbaustudium

140,00 € je Lektion

Mehr Infos

 
Fernstudium

Einführung

ab 155,00 €

Mehr Infos

Grundausbildung 1+2

155,00 € je Lektion

Mehr Infos

Aufbaustudium

155,00 € je Lektion

Mehr Infos

 
Seminar

Einführung

155,00 €

 
Mehr Infos

Grundausbildung (Teil 1)

99,00 € Ostsee
120,00 Hamburg
je Monat (12 Raten)
Mehr Infos

Grundausbildung 2 +  Aufbaustudium

99,00 € in 23779 Neukirchen
120,00 € in Hamburg
je Monat (30 Raten)
Mehr Infos

PDF
 
Heilsame Astrologie Astro-Medizin & Homöopathie

"Heilsame Astrologie" - Weiterbildung in Astro-Medizin
Astrologie und Homöopathie

120,00 € je Monat (12 Raten)
Die Seminare finden 1 x im  Monat in Hamburg am Samstag statt (10:00-17:00 Uhr)
Mehr Infos

 

 

 
 
 
 

 

Fördermöglichkeiten: Wir bieten zahlreiche Ermäßigungs- und Finanzierungsangebote

 

Finanzierungsangebote Ihrer Astrologie-Ausbildung

 

Ihnen stehen viele Möglichkeiten offen, sich in Astrologie zu qualifizieren und dabei auch noch Steuern zu sparen. Wir haben für fast alle Lebenslagen eine Lösung ausgearbeitet, die Ihnen eine Astrologie-Ausbildung ermöglicht. Ob durch öffentliche Förderung oder durch die AstroPraxis-Finanzierung. Dank unseres sozialen Engagements findet sich leicht ein Weg. Sie sehen hier rechts Beitragsseiten zu vielfältigen Kategorien von Finanzierungsmöglichkeiten einer Aus- bzw. Weiterbildung. Schauen Sie einmal nach, worunter Sie Ihre finden können. Sollte diese nicht vorhanden sein, wenden Sie sich an uns und schildern Sie uns Ihre Vorstellungen. Wenn wir können, kommen wir Ihnen gern entgegen.

Informieren Sie sich bitte in unserem Sekretariat: Tel.: 040 - 280 509 50 oder nehmen Sie schriftlich Kontakt mit uns auf!

Sich weiterbilden und Steuern sparen

Werbungskosten absetzen

Alle unsere Lehrgänge sind staatlich zugelassen. Verschenken Sie kein Geld und setzen Sie die Ausbildung bei Ihrer Steuererklärung ab. Folgende Ausgaben können Sie als Werbungskosten für die berufliche Weiterbildung in Ihrer Einkommensteuererklärung geltend machen:

Fahrtkosten absetzen

Wenn Sie an unseren Seminaren teilnehmen, setzen Sie doch die Fahrtkosten zwischen Ihrer Wohnung und unserem Ausbildungszentrum ab. Aber auch die Fahrten zu Ihrer Arbeitsgruppe können Sie absetzen.

Außerdem sind folgende Posten ebenfalls absetzbar:

Ihre Ausbildungskosten, Büromaterial, das in diesem Zusammenhang steht, Fachzeitschriften und Fachliteratur, Astroprogramme, PC, Büroeinrichtung, Porto, Übernachtungskosten, falls Sie von weit her anreisen, genauso wie Ihre Verpflegung am Seminartag.
Hinweis: Bis zu einer Höhe von 475,60 € werden die Kosten für Arbeitsmittel ohne Nachprüfung durch das Finanzamt i. d. R. akzeptiert, Arbeitszimmerkosten bis zu 1.250,00 €, sowie Unfallkosten bei Kfz-Fahrten zwischen Arbeitsplatz/Wohnung und unserem Zentrum. Das Gleiche gilt für Kredit-Zinsen, falls Sie einen Kredit aufgenommen haben, um Ihre Ausbildung zu finanzieren.

Pauschalbetrag für Werbungskosten

Als Pauschalbetrag für Werbungskosten veranschlagt die Agentur für Arbeit 1.044,00 €. Sind Ihre Ausgaben höher, machen Sie diese in Ihrer Steuererklärung mit entsprechenden Nachweisen geltend. Erst dann erkennt das Finanzamt diese Ausgaben in voller Höhe an und reduziert Ihre Einkommensteuer.

Widerspruch

Hinweis: Sollte das Finanzamt Ihre Weiterbildungskosten nur als Sonderausgaben anerkennen, können Sie dem widersprechen. Auf der Internetseite des Bundesfinanzhofes: www.bundesfinanzhof.de finden Sie weitere Arbeitsrechtsurteile, die Ihnen helfen können.

Belege gleich von Anfang an sammeln

Da unsere Ausbildung recht preisgünstig ist, können Sie erheblich sparen, wenn Sie von Anfang an alle Belege im Zusammenhang mit Ihrer Ausbildung sammeln und später absetzen.

Maximale Höhe des Betrages

Die maximale Höhe des Betrages, den Sie absetzen können, lässt sich nicht generell festlegen. Vielmehr hängt dies sowohl von der jeweiligen individuellen Situation als auch von Ihrem Sachbearbeiter beim Finanzamt ab. Und natürlich ist es ein Unterschied, ob die Astrologie als Hobby erlernt wird oder ob man sie später zum Beruf machen möchte.

Bitte beachten Sie, dass unsere Hinweise nur allgemeinen Informationscharakter haben und wir hier für diese Tipps keine Erfolgsgarantie abgeben.

Kontakt

 

Steuern sparen, ein Feedback

Hier schrieb eine Teilnehmerin:


„Hallo an alle,


für alle, die vielleicht noch nicht wissen, wie man die Ausbildungskosten bei der Astropraxis steuerlich absetzen kann:

Hier in NRW (Köln) klappt es ganz gut, wenn man in der Steuererklärung in der Rubrik "Einkünfte aus selbstständiger Arbeit" die Ausbildungskosten als negative Einnahmen angibt. Bei mir hat das super geklappt.

Viele Grüße

C."

Finanzierung durch öffentliche Mittel, BILDUNGSPRÄMIE

Finanzierung durch öffentliche Mittel: Unser Fernkurs ist staatlich zugelassen und nach AZWV zertifiziert. Das eröffnet Ihnen interessante Finanzierungsmöglichkeiten wie bspw. die BILDUNGSPRÄMIE.

Einen Prämiengutschein können Sie erhalten, wenn Sie das 25. Lebensjahr vollendet haben und

  • durchschnittlich mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden;
  • über ein zu versteuerndes Jahreseinkommen von maximal  20.000 Euro (als gemeinsam Veranlagte 40.000 Euro) verfügen.

Es werden maximal 500,00 € bewilligt. Die Bildungsprämie kann nach Erteilung 24 Monate später ein zweites Mal erneut in Anspruch genommen werden.

 Bildungsprämie


Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: Längere Ratenzahlung

Gleichgültig, ob Sie in Seminaren, im Fernkurs oder im Online-College studieren, es ist immer möglich, eine längerfristige Ratenzahlung zu vereinbaren. Sie können Ihre Raten um 12 Monate verlängern und haben auf diese Weise jeden Monat nur noch eine geringe Summe zu zahlen. Sprechen Sie mit uns, wir stellen Ihnen einen für Sie geeigneten Finanzierungsplan vor.

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: Begabten-Förderung beantragen und bis zu 40% der Kosten sparen

Sie möchten bei uns studieren, können sich aber aus finanziellen Gründen eine längerfristige Astrologie-Ausbildung wie unsere nicht wirklich leisten? Fragen Sie uns. Wir halten viele Lösungen parat. Nach Abschluss der 10. Lektion können Sie eine Förderung für Begabte bei uns beantragen. Die AstroPraxis unterstützt jedes Jahr einige Studenten, die besonders fleißig sind und herausragende Ergebnisse erbringen. Von da an werden die weiteren 25 Lektionen von uns zu 40% gefördert!
Kontakt

 

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Arbeitssuchende im Fernkurs oder im Online-College

Wir unterstützen gezielt Menschen, die ihre beruflichen Möglichkeiten durch eine Weiterbildung erweitern möchten. Wir haben schon oft erlebt, dass es Arbeitslosen geglückt ist, sich mit der Astrologie eine eigene Existenz aufzubauen. Und diesen Entschluss haben sie nicht bereut!
Kontakt

 

AstroPraxis-Finanzierung: 40% Gebührennachlass für Arbeitssuchende, die an unseren Seminaren in Ostholstein oder Hamburg teilnehmen

In jedem Kurs stehen zwei Plätze für Teilnehmer aus diesem Personenkreis zur Verfügung. Die Auswahl findet nach einem ausführlichen Gespräch statt. Bevorzugt werden Teilnehmer, die sich schon lange autodidaktisch mit der Astrologie beschäftigen.

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Auszubildende

Wer sich noch in der Ausbildung befindet und zugleich in Astrologie qualifizieren möchte, den werden wir gern unterstützen. Solche Entscheidungen imponieren uns und wir fördern sie gern.

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Studenten

Immer wieder melden sich Studenten zu unseren Kursen an, die ihren künftigen Beruf durch Astrologie ergänzen möchten. Auch das unterstützen wir gern!

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Rentner

Etwas Sinnvolles für sich zu lernen und zugleich seine Rente aufzubessern, das ist wirklich eine gute Idee. Ältere Menschen werden in der Beratung geschätzt. Wir kommen solchen Fällen an dieser Stelle immer gern entgegen.

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Schwerbehinderte

Eine Ausbildung in Astrologie kann helfen, sich neu zu orientieren. Als Astrologe kann man von zu Hause aus praktizieren. Die einzige Investition, die Sie dafür benötigen, besteht in der Ausbildung. Wir freuen uns, wenn die Astrologie auf diese Weise zum Einsatz kommt, und unterstützen dieses Ziel.

Kontakt

AstroPraxis-Finanzierung: 10% Gebührenermäßigung für Zivildienstleistende

Wir bieten Lernformen an, die sich allen Dienstzeiten anpassen. Eine Astrologie-Ausbildung passt zu der beruflichen Erfahrung, die Zivildienstleistende in helfenden Berufen machen. Wir fördern diese Kombination sehr gern.

Kontakt

 

Lerninhalte

Lerninhalte

Erfahren Sie mehr über

die Lerninhalte

Astrologie
lernen

Erfahren Sie mehr über

Astrologie lernen